Geb. 1975, Studium der Psychologie an der Technischen Universität Dresden, Abschluss 1999 als Diplom-Psychologin, angestellt in zwei psychosomatischen Kliniken als Dipl.-Psychologin (Klinik Schwedenstein Pulsnitz (Schwerpunkt Psychotherapie mit älteren Menschen und Traumapsychotherapie; Median Klinik Berggießhübel (Schwerpunkt Essstörungen), berufsbegleitend Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin am Dresdner Institut für Verhaltenstherapie, 2005 Abschluss und Verleihung des Grades Psychologische Psychotherapeutin durch die Sächsische Ärztekammer, seither selbstständig tätig

privat:
Ich bin seit 2002 verheiratet. Meine beiden Kinder wurden 2003 und 2005 geboren. Nach der langen Phase des Wohnens, Studierens und Arbeitens in Dresden und Umgebung zog unsere Familie 2007 nach Großbritannien um. 2010 zogen wir in die Schweiz und wohnen zur Zeit im Kanton Appenzell Ausserrhoden. Einen großen Teil meiner Zeit widme ich der Begleitung unserer beiden zu Hause frei lernenden Töchter, den anderen Teil der Zeit meiner selbstständigen Tätigkeit als Psychotherapeutin.